Alexa Ranking Bedeutung & Nutzen – Alexa Rank verbessern und optimieren

Alexa Ranking steigern

Wie wichtig ist der Alexa Rank und wie lässt sich das Alexa Ranking verbessern

Der Alexa Rank, Alexa Traffic Rank oder das Alexa Ranking sind Begriffe, die fast jeder Betreiber einer Webseite oder eines Blogs zumindest schon mal gehört oder gelesen hat. Vielen ist aber nicht klar, welche Bedeutung dieses Ranking für Webseiten hat bzw. wie wichtig oder unwichtig es ist. Andere fragen sich, wie sie den Alexa Rank verbessern können. Wir werden auf all diese Punkte eingehen.

Was ist der Alexa Rank?

Der Alexa Rank, auch Alexa Traffic Rank genannt, ist ein Dienst der mit dem Alexa Ranking einen Wert für die Seitenzugriffe eine Webseite ermittelt und ausgibt. Betreiber dieses Dienstes ist die Alexa Internet, Inc., einem Tochterunternehmen der Amazon.com, Inc.

Alexa Toolbar

Ausgegeben wird der Alexa Rank mit der Alexa Toolbar, wobei damit auch gleichzeitig die Zugriffe auf die Webseiten ermittelt werden. Dabei wird ein globaler Wert und Werte für jedes Land in dem solche messbar waren und eine gewisse Größenordnung erreichen ausgegeben.

Verbreitung der Alexa Toolbar

Die Alexa Toolbar ist im englischsprachigem Raum weiter verbreitet als im deutschsprachigen Raum. Darüber hinaus, wird sie in erster Linie von Webseitenbetreibern installiert, die sich mit Suchmaschinenoptimierung – SEO, beschäftigen, auf Rechnern von SEO Agenturen, von Affiliate-Netzwerken, Affiliate-System-Betreibern, Merchants, im Network-Marketing tätigen und Werbetreibenden. Alle Genannten nutzen die Alexa-Toolbar oft, um sich einen ersten Überblick und eine ungefähre Einschätzung über den Traffic von Webseiten, möglicher Partner (Affiliates, Publisher), Kunden, zu verschaffen.

Alexa Toolbar Download

Die Alexa Toolbar gibt es offiziell nur noch für die Browser Firefox und Chrome.

Aussagekraft des Alexa Ranks

Tatsächlich ist der Alexa Rank in seiner Aussagekraft sehr eingeschränkt. Das liegt in erster Linie daran, dass insgesamt nur ein geringer Prozentsatz die Alexa Toolbar oder ein vergleichbares Tool installiert hat. Demzufolge ist der ausgegebene Alexa Traffic Rank immer auf einer Hochrechnung, die auf der Zählung relativ weniger Internetnutzer mit installierter Toolbar basiert.

Welche Bedeutung hat der Alexa Rank?

Webseiten, die viele Besucher mit installierter Toolbar haben, weil sie sich zum Beispiel mit den Themen SEO, Online-Marketing und Werbung im Internet beschäftigen, oft ein besseres Alexa Ranking, als besser besuchte Webseiten, die aber nur “normale”, sprich Besucher ohne installierte Alexa Toolbar haben. Daher wird der Alexa Rank von vielen als unnütz und wertlos bezeichnet. Es ist aber Tatsache, dass viele aus den o.g. Bereichen vor einer Werbebuchung auf einer Webseite oder vor Akzeptieren einer Bewerbung der Webseite bei einem Partnerprogramm, auf den Alexa Rank dieser Webseite schauen und ihre Entscheidung davon (mit)abhängig machen, wie hoch der Alexa Rank ist. Ein guter Alexa Rank kann auch dazu beitragen , den Verkaufswert von Links, Werbeplätzen und Artikeln zu steigern.

Alexa Ranking verbessern – Alexa Rank steigern

Es gibt einige Möglichkeiten den Alexa-Ranking zu steigern und zu optimieren.

Sorge für Traffic, steigere die Besucherzahlen

  • Schreibe regelmäßig! lesenswerten, interessanten Content. Das bringt Besucher
  • Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung verbessert die Sichtbarkeit in den SERPs
  • Erreiche eine hohe Sichtbarkeit in sozialen Netzwerken

Installiere die Toolbar auf deinen eigenen Computern und für die von dir genutzten Browser

  • da man im Allgemeinen seine Webseite selbst häufiger aufruft, steigert das den Alexa Rank schon deutlich
  • Bitte Freunde und Verwandte, die Toolbar zu installieren und deine Webseite als Startseite einzurichten

Versuche Besucher mit installierter Alexa Toolbar anzusprechen

  • Welche Kreise die Toolbar installiert haben, haben wir oben erwähnt. Schreibe Artikel, die diese auf deine Seite locken
  • Sei in Webmaster-Communities aktiv

Tools und Scripte zur Alexa Ranking Steigerung

Immer mal wieder sind Tools und Scripte aufgetaucht, die den Alexa Rank positiv beeinflussen sollten. Davon raten wir ab. Zum einen halten wir von solchen Maßnahmen nichts, da so etwas ganz klares mogeln ist und verfälschte Werte wiedergegeben werden. Zum Anderen, sind solche Maßnahmen nicht nachhaltig. Bei Stopp des verwendeten Tools, ginge der Alexa Rank wieder nach unten. Empfehlenswert ist es viel und guten Content abzuliefern, regelmäßig Artikel zu veröffentlichen und Suchmaschinenoptimierung zu betreiben, die nicht gegen die Richtlinien der Suchanbieter (z.B. Google Richtlinien) verstößt. Jede Art der Manipulation kann immer auch unerwünschte Folgen haben.

Schlusswort

Man sollte den Alexa Traffic Rank nicht überbewerten, aber auch nicht übertrieben abwerten. Auch wenn die Zahlen nicht sehr verlässlich sind, bietet der Alexa Rank einer Webseite doch zumindest einen ersten Eindruck über deren Traffic, sprich darüber, wie gut die Webseite besucht ist. Daher wird er gern abgefragt und daher kann er für einen Webseitenbetreiber oder Blogger zum Beispiel darüber mitentscheiden, ob er einen niedrigeren oder höherenen Preis für das Setzen eines Links aushandeln kann.

LESERBEWERTUNG DIESES ARTIKELS:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Bewertungen, Ø 4,81 von 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Karlchen sagt:

    Ein sehr cooler Beitrag, der mir den Alexa Rank mal etwas näher gebracht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On PinterestVisit Us On InstagramCheck Our Feed